aaa
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

  1. #1
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    124

    Standard Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Hallo zusammen,

    Ich nutze OTR bereits seit über 10 Jahren, muss aber gestehen dass ich Änderungen in den letzten Jahren nicht mehr mitverfolgt habe.

    Aktuell sieht es bei mir so aus, dass ich meine Filme mit OTR-Verwaltung schneide und auf meinem NAS speichere. Am TV hängt ein HDX-1000 mit dem ich die Filme auf den TV streame. Nachdem die Kinder mittlerweile größer sind überlegen wir uns einen zweiten TV zuzulegen. Der alte TV soll mit dem SAT-Receiver und dem HDX in den Party-Keller. Der neue TV soll ins Wohnzimmer. Laut Fachverkäufer können die TVs alle Filme aus dem Netzwerk streamen, aber im Internet finde ich immer wieder Beträge, dass diverse Formate (H264 als AVI etc) nicht laufen. In der Liste der Geräte sind bei den meisten TV-Herstellern aber schon länger keine Updates gemacht worden.

    Kann mir bitte jemand sagen, ob man geschnittene OTR-Dateien bei einem neuen TV (bevorzugt SONY KDL-50WF665 oder KD-55XF9005) direkt streamen kann oder ob die TV heutzutage immernoch Probleme mit diversen Formaten haben.

    Vielen Dank,
    MueMa

  2. #2
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von mchawk
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    2.992

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Das musst Du in den technischen Spezifikationen der Geräte nachschauen.
    Erfahrungsberichte anderer User findest Du hier.

    Generell habe ich die Erfahrung gemacht, dass im TV verbaute Mediaplayer ihren Namen nicht verdienen.
    Kauf Dir einen guten Fernseher mit gutem Bild und eine extra Streaming Box.
    Auf Android-Boxen läuft z. B. das Mediencenter KODI sehr gut und das spielt alles von OTR ab.

    Achte auch darauf, dass h.265 unterstützt wird. Dieser Codec ist zwar für OTR im Augenblick nicht maßgeblich - wird aber generell immer wichtiger.
    Geändert von mchawk (30.10.18 um 20:13 Uhr)
    CU mchawk
    Aufgemerkt! Dieser Beitrag kann nicht gekennzeichneten Humor, Ironie und ähnlich Dinge beinhalten.

  3. #3
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    124

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Extra Streaming box? Ich hatte gehofft mit dem neuen TV auf SAT-Receiver und dem Mediaplayer verzichten zu können.

    Kannst Du mal paar Beispiele für Androiden-Boxen nennen. Dann sucht es sich leichter :-)

    Der Sony hat Android TV und wenn ich richtig gelesen habe auch KODI. Bedeutet das, dass der TV damit „alles“ abspielen müsste?

  4. #4
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von pasde
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.911

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Hallo
    Der Sony hat Android TV und wenn ich richtig gelesen habe auch KODI
    Kodi 17.6 und Kodi 18 Bata 4 spielen bei mir alle OTR Formate problemlos ab (FireTV Android 7.1, Smartphone Android 8.0, Ubuntu 18.04)

    Bei einem Fernseher könnte ich mir allenfalls vorstellen, dass in den erweiterten Kodi Einstellungen von Hardware-Codierung auf Software-Codierung umgeschaltet werden muss. Hängt vom Grafikchip des TVs ab.

    Kannst Du mal paar Beispiele für Androiden-Boxen nennen. Dann sucht es sich leichter :-)
    https://www.amazon.de/s/258-2853496-...wcanoniccom-20

    Die meisten Streamingboxen haben gar kein AndroidTV istalliert, sonder nur eine normale Android Version. -> Etliche Media Apps stellen das Bild im falschen Seitenverhältnis da oder lassen sich mit der Fernbedienung nicht bedienen.

    FireTV beherrscht HDMI CEC und kann mit der Fernbedienung des Fernsehers gesteuert werden, sofern der auch CEC kann.

    V.G. Pasde
    Geändert von pasde (31.10.18 um 07:30 Uhr)

  5. #5
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Hallo,

    vor wenigen Wochen hatte ich das "Vergnügen", ebenfalls einen neuen Fernsehen kaufen zu müssen. Bei den Wiedergabetests im Geschäft, die ich dort glücklicherweise durchführen konnte, habe ich dann festgestellt, dass es wohl keinen Hersteller mehr gibt der bereit ist die Lizenzgebühr für den veralteten DivX-Codec zu bezahlen. Den keiner der Hersteller (LG, Sony, Löwe, Samsung, Grundig) konnte DivX-Dateien noch wiedergeben.
    Hingegen gab es mit HQ- und HD-Dateien keinerlei Probleme. Auch nicht mit Videos im MKV-Container oder auch MP4-Dateien.
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  6. #6
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    124

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    vor wenigen Wochen hatte ich das "Vergnügen", ebenfalls einen neuen Fernsehen kaufen zu müssen.
    Darf man fragen, was für einen Fernseher Du gekauft hast und wie du Deine OTR-Dateien am Fernseher abspielst (USB, LAN/WLAN direkt oder über eine extra Box)?

  7. #7
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Den Sony Bravia KDL-32WD759 habe ich gekauft. Inzwischen ist der sogar noch 100 Euro günstiger zu bekommen, als zu dem Zeitpunkt, als ich ihn gekauft habe.

    Ich gebe die Dateien direkt mittels eines 64 GB USB-Sticks (mit Verlängerungskabel angeschlossen) am TV wieder.
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  8. #8
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    795

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    ... Bei den Wiedergabetests im Geschäft, die ich dort glücklicherweise durchführen konnte, habe ich dann festgestellt, dass es wohl keinen Hersteller mehr gibt der bereit ist die Lizenzgebühr für den veralteten DivX-Codec zu bezahlen. Den keiner der Hersteller (LG, Sony, Löwe, Samsung, Grundig) konnte DivX-Dateien noch wiedergeben. ...
    Wobei sich DivX wahrscheinlich abspielen lässt, wenn man mit dem Programm FourCC Changer den Codec von DX50 nach XVID umbenennt. Dem Gerät also damit vorgaukelt, dass es der Codec XVID bei der Datei ist. Müsste man ausprobieren. Prinzipiell stimmt die Aussage bzgl. DivX natürlich trotzdem.

    Sony hat jedenfalls nicht immer, aber relativ oft eine gute Bedienungsanleitung, wo die Container mit dem unterstützen Codec detailliert aufgeführt sind. Sollte man in jedem Fall vor dem Kauf auch lesen.

  9. #9
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    124

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Zitat Zitat von pasde Beitrag anzeigen
    https://www.amazon.de/s/258-2853496-...wcanoniccom-20

    Die meisten Streamingboxen haben gar kein AndroidTV istalliert, sonder nur eine normale Android Version. -> Etliche Media Apps stellen das Bild im falschen Seitenverhältnis da oder lassen sich mit der Fernbedienung nicht bedienen.

    FireTV beherrscht HDMI CEC und kann mit der Fernbedienung des Fernsehers gesteuert werden, sofern der auch CEC kann.
    Sorry jetzt muss ich aber nochmal ganz doof fragen. Ich dachte bisher immer dass ich den FireTV benötige um Prime Video zu schauen, wenn ich keinen Smart TV bzw. einen TV ohne die Prime Video App habe. Heißt dass, der FireTV ist ein Media-Player (ähnlich meinem HDX)?
    FireTV wäre aber per WLAN. Für Zugriff per LAN würde ich den Adapter benötigen? Ich frage deshalb weil, mein WLAN zu Hause nicht so besonders ist.

  10. #10
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Smart TV und OTR - Frage zum Setup

    Zitat Zitat von MueMa Beitrag anzeigen
    ... Ich frage deshalb weil, mein WLAN zu Hause nicht so besonders ist.
    Dann würde ich mich mal nach einem WLAN-Verstärker (Repeater) umschauen, bevor ich mittels eines Adapters WLAN-Sticks auf LAN umrüste. Zumal dadurch alle andere WLAN-Geräte ja ebenfalls "gewinnen" würden.

    Oder aber schauen, ob man den Router an eine andere Stelle aufbauen kann, die eine bessere Abdeckung verspricht.
    Geändert von Cineatic (01.11.18 um 16:14 Uhr)
    Schönen Gruß,
    Cineatic

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. OTR und Apple TV 4
    Von Darkice1978 im Forum Abspielen der Sendung unter Linux/Mac
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.17, 07:15
  2. TV Browser und OTR Remote Fehler
    Von cha cha im Forum EPG-Plugins
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.14, 18:48
  3. Fragen zum Schneiden und Muxen von HD-TV und AC3
    Von root2 im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.14, 12:25
  4. Otr und TV-Genial
    Von joerg.leube im Forum OTR 3rd-Party Software+Plugins
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.06, 22:41
  5. Link zum Thema OMR und OTR
    Von Raus im Forum Anregungen, Feedback (OMR)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.06, 17:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •