aaa
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Linux 18.04, neu installiert, Decoder wird nicht gefunden

  1. #1
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    2

    Standard Linux 18.04, neu installiert, Decoder wird nicht gefunden

    Hallo zusammen,


    irgendwie schaffe ich es nicht den decoder mit meinem neuen Rechner zu starten ("otrdecoder"). Ich habe einen Rechner mit Ubuntu 18.04. Ich habe die Berechtigungen auf Vollzugriff für jeden Benutzer gesetzt, die Datei ist ausführbar, python python-gtk2 python-glade2 ist installiert. Ich erhalte ständig die Meldung "Datei oder Verzeichnis nicht gefunden", wenn ich die Datei ins Terminal ziehe - bezieht sich auf den Decoder und nicht die ortkey-Datei. Das ins Terminal ziehen war nur um auszuschließen, dass der Pfad falsch ist. Auf meinem alten Rechner, ebenfalls mit Ubuntu 18.04, erhalte ich die Hilfeseite mit den Parametern. Kann mir jemand helfen, was fehlt?
    Ergänzung:
    Ich habe auf einem anderen Rechner ebenfalls Ubuntu 18.04 installiert,
    mit dem selben Ergebnis - otrdecoder: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.
    D.h., bei einem Ubuntu Update auf 18.04 funktioniert der Decoder, auf einem neu installiertem Ubuntu läuft der Decoder nicht.


    beim Decoder
    otrdecoder-bin-linux-Ubuntu_9.04-i686-0.4.593 kommt der Fehler "Datei oder Verzeichnis nicht gefunden"


    otrdecoder-bin-i686-pc-linux-gnu-static-0.4.592 kommt der Fehler "[OTRHelper:] Error: No connection to server!"

  2. #2
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.832

    Standard AW: Linux 18.04, neu installiert, Decoder wird nicht gefunden

    Zitat Zitat von rr-2508 Beitrag anzeigen
    otrdecoder-bin-i686-pc-linux-gnu-static-0.4.592 kommt der Fehler "[OTRHelper:] Error: No connection to server!"
    Bei Linux kann ich Dir nicht weiterhelfen, allerdings ist die Meldung vom 592er korrekt, da es sich dabei um eine veraltete Version handelt, welche auf andere Server zugegriffen hat, die es nicht mehr gibt.

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 13 years of entertainment since 08.03.05

  3. #3
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von PeGu
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.910

    Standard AW: Linux 18.04, neu installiert, Decoder wird nicht gefunden

    Hallo rr-2508,

    die Fehlermeldung ist eigentlich eine, die kommt, wenn der Decoder als solcher funktioniert, aber nicht mit dem OTR-Server kommunizieren kann. Es ist also eigentlich davon auszugehen, dass alles klappt, und dass das Problem nicht beim Decoder, sondern bei der Netzwerkverbindung deines Rechners liegt.

    Hast du den Decoder systemweit installiert?
    Wenn ja, entpacke doch bitte mal das Archiv in einem User-home-Verzeichnis, wechsle in dieses Verzeichnis und starte den Decoder von dort aus. Das Entpacken kannst du hier einer GUI überlassen, aber das von Hand Starten würde ich dann im Terminal erledigen, damit alle Zwischenmänner und Hilfsgeister ausgeschaltet sind. Was passiert?

    Auch wenn ich nicht glaube, dass das Problem am Decoder zu finden ist (s.o.), frage ich sicherheitshalber mal nach. Du hast ein 32bit i686 System? Wenn sich die Computer unterscheiden, könnte es doch sein, dass dein neuer Rechner ein 64bit-System ist, und daher einen 64bit Decoder lieber hätte.
    Die aktuellen Decoder findest du hier: https://www.onlinetvrecorder.com/v2/...ware&tab=Linux
    Gruß,
    PeGu

    Bitte verifiziert eure Accounts, dann kann viel besser supportet werden: http://www.onlinetvrecorder.com/verify/
    Team der OTR-Community bei Worldcommunitygrid.org -- Werde Mitglied, rechne mit.

  4. #4
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Linux 18.04, neu installiert, Decoder wird nicht gefunden

    Hallo zusammen,

    ich habe seither den Decoder otrdecoder-bin-linux-Ubuntu_9.04-i686-0.4.593 verwendet (Statisch gelinkt (593), bei Dekoder). Mit dem Dekoder otrdecoder-bin-x86_64-unknown-linux-gnu-0.4.1133.tar.bz2 (Konsolenversion, 64 Bit, Easydekoder) funktioniert wieder alles. Zur Info beide Rechner sind ein 64bit-System.

    Danke für die Rückinfos!

    Gruß
    rr-2508

Ähnliche Themen

  1. Decoder unter Ubuntu 18.04, 64 bit
    Von Rude im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.18, 12:39
  2. Sport1 am 08.04.18
    Von meikel im Forum Aufnahme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.18, 11:28
  3. Linux – static decoder erreicht Server nicht
    Von MAZab im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.18, 08:06
  4. UFOs unter Wasser, 18.04
    Von wusi im Forum Aufnahme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.16, 12:10
  5. Kubuntu 7.04 - Kann Decoder nicht aufrufen
    Von Mensch im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 10:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •