aaa
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Wishlist Zwang

  1. #1
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    4

    Standard Wishlist Zwang

    Gerade bekommen: "Sie haben in den letzten Wochen zu viele Sendungen programmiert. Bitte nutzen Sie Wishlisten, damit ist einzelnes Programmieren nicht nötig."

    Ähm... was soll sowas? Ich zahle dafür, es kann "euch" egal sein wieviele ich programmiere! Wird ja ständig lustiger...
    Und wo ist der Bereich für Kritik?

  2. #2
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.683

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Hallo,

    Du bezahlst nicht um 1000de von Aufnahmen zu programmieren. Die Belastung für unsere DBs wäre zu hoch wenn dies jeder dürfte. Diese Einschränkung ist nicht neu und kann durch die Nutzung von Wishlisten komplett gelöst werden. Bzgl. Deiner Frage, wo man im Forum Kritik posten kann, lautet die Antwort: in dem passenden Themen-Unterbereich. Thread wurde bereits passend verschoben.

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  3. #3
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Ähm, doch genau dafür zahle ich! Es ist doch meine Sache wenn ich jedes mal 1€ für 120 Dekodierungen ausgeben möchte.
    Und wir eden nicht von tausenden. Nichtmal von hunderten. Wenn eure DB damit schon überfordert ist, ist die DB falsch oder unsinnig programmiert.
    Ich sehe oben im Thread Titel kein Wort von Kritik, ergo ist es nicht ersichtlich das es da hin soll.

  4. #4
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.683

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Zitat Zitat von Serverus Beitrag anzeigen
    Ähm, doch genau dafür zahle ich! Es ist doch meine Sache wenn ich jedes mal 1€ für 120 Dekodierungen ausgeben möchte.
    Das Programmieren von Aufnahmen hat doch nichts mit der Nutzung von Freidekodierungen zu tun.
    Zitat Zitat von Serverus Beitrag anzeigen
    Und wir eden nicht von tausenden. Nichtmal von hunderten.
    Bei den Dekodierungen nicht, da hast Du Recht, aber bei den Programmierungen.
    Zitat Zitat von Serverus Beitrag anzeigen
    Ich sehe oben im Thread Titel kein Wort von Kritik, ergo ist es nicht ersichtlich das es da hin soll.
    Entschuldige bitte, aber den Threadtitel hast Du selber gewählt.

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  5. #5
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    470

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    kann durch die Nutzung von Wishlisten komplett gelöst werden.
    Das ist doch nicht wahr. Oder dann habe ich etwas noch nicht begriffen und bitte um Aufklärung.
    1. Wie kann man mit Wishlisten für Pooling-Sender-Sendungen seine Stimme abgeben, damit so eine Sendung möglichst aufgenommen wird?
    2. Gleiche Frage für HD-/HQ-/avi-Sendungen.
    3. Wie kann man mit Wischlisten (...en, Mehrzahl), ääh, sorry, Wishlisten (der Verschreiber war mir zu lustig, ihn nur einfach zu korrigieren) EINE Liste seiner Wunschsendungen herstellen (= 1 Webseiten-Aufruf, allenfalls blättern, aber NICHT jede Serie einzeln anzeigen lassen müssen usw.), die nach Wunsch umsortieren usw.?
    4. Wie kann man mit Wishlisten nur genau die Sendungen, die man will, auflisten lassen, wenn es mit einem Suchbegriff (z. B. "tier*" oder "kill*") auch Sendungen anzeigt, die man im Einzelfall dann NICHT will?

    Meiner Auffassung nach ist die Aufnahme(-Wunsch-)Liste durch nichts zu ersetzen. Sie kann - bzw. muss - aber ausserhalb von Otr (bei mir mit Excel und Excel-Makros) erstellt werden, weil Otr es nicht schafft, wohl offenbar auch nicht schaffen will, diese wie ich finde so normale, zu einem Online-Recorder-Dienst gehörende Aufgabe zu meistern. Wie auch immer die angeblich 1000 Sendungen in angeblich 30 Tagen o. ä. (in der Vergangenheit, plus bis ca. 21 in Zukunft, oder wie?) gezählt werden; habe ich nie herausgefunden (und mich seit meiner Auslagerung auf eigene Listen ausserhalb Otr's auch nicht mehr darum gekümmert).
    * Igel!

  6. #6
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.638

    Standard AW: Wishlist Zwang

    zu 1: Stimmt, Wishlisten zählen nicht zu Pooling-Stimmen

    zu 2: HQ ist bei den allermeisten Sendern Standard. Dafür braucht es keine häufigen Programmierungen mehr. Lediglich für HD.


    Und wir reden hier nicht über die Programmierung von z.B. 200 Sendungen. Dies kannst du gut vervierfachen, damit das System anschlägt. Sprich, hier wurden nahezu alle Sendungen des Monats manuell programmiert. Ich schätze mal, dass selbst du hierfür keine plausible Erklärung finden wirst
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  7. #7
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    470

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Mit Punkt 2 meinte ich:

    - HD

    und/oder

    - HQ für die Sender, bei denen es sonst nur avi gibt (Pooling-Sender, CH-Sender, ...)
    oder
    - avi für die Sender, bei denen es sonst nur HQ gibt (andere D-Sender, Ö-Sender, ...)

    und, fällt mir gerade noch ein:
    - mp4 für die Sender, bei denen es sonst nur avi gibt (CH-Sender)

    Kurz: weitere Formate für Sendungen, die es nur mit Programmierung der Sendung evtl. gibt.



    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    Sprich, hier wurden nahezu alle Sendungen des Monats manuell programmiert.
    1000 Sendungen in 50 Tagen = 200 Sendungen/Tag, wenn ich mich nicht total verrechnet habe.
    Alle Sendungen von 1 Monat = 30 Tagen wären ein Vielfaches davon, bzw. 200 Sendungen entsprechen vielleicht 10 Sendern (je 20 Sendungen), Otr hat aber ja wesentlich mehr (schon allein Pooling-Sender sind fast 30; weiss ich, weil ich die als Favoriten eingestellt habe und fast an die Grenze von 2 x 15 komme).



    Aber danke für die Bestätigung, dass eben Wishlisten keinesfalls ein Ersatz für die Aufnahmeliste/Programmierungen sind.

    - - - Updated - - -

    Ich habe mir mal das Vergnügen (und der Otr-Datenbank die Zusatzbelastung) geleistet, die Anzahl Sendungen eines Tages zu "zählen", und als Beispieltag heute (https://www.onlinetvrecorder.com/v2/...3&source=epg):

    Bis Seite 44 bei Anzeige 100/Seite =

    > 43*100 = > 4300 Sendungen/Tag.
    Geändert von LukasKlug2 (30.09.17 um 11:03 Uhr)
    * Igel!

  8. #8
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.683

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    zu 1: Stimmt, Wishlisten zählen nicht zu Pooling-Stimmen
    Ich habe keine Ahnung warum auf einmal hier Pooling-Stimmen genannt werden, aber
    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    Lediglich für HD.
    wer meint, 500 Poolingstimmen und 500 HD Votings per manueller Programmierung abgegeben zu müssen, hat das System wohl nicht verstanden.

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  9. #9
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.638

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung warum auf einmal hier Pooling-Stimmen genannt werden, ...
    Ich habe lediglich die Frage von LukasKlug2 beantwortet

    Und das diese riesige Anzahl an manuellen Programmierungen sinnfrei ist, darin sind wir uns wohl einig
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  10. #10
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.683

    Standard AW: Wishlist Zwang

    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    Ich habe lediglich die Frage von LukasKlug2 beantwortet
    Danke für die Aufklärung. Dieser User steht auf meiner Ignoreliste und somit bekomme ich keine Beiträge von ihm angezeigt. Hatte mich schon gewundert .

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.15, 11:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •