aaa
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 201 bis 210 von 210

Thema: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

  1. #201
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    16

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Rein vorsorglich: Sollte sich OTR zukünftig entschließen, wieder mal (klammheimliches) Mining auf meinem Rechner zu betreiben (oder auch nur zu testen) werden sich unsere Wege augenblicklich trennen. Bin seit vielen Jahren zahlender Premium-User und wünsche keinerlei derartigen Eingriffe!

  2. #202
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.647

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Zitat Zitat von fanman Beitrag anzeigen
    wieder mal (klammheimliches) Mining
    Der Test war wirklich sehr klammheimlich . News, Bekanntmachung, Diskussionsthread, Support... also da hat sich OTR wirklich versteckt. Und wie man auf "wieder mal" kommt, weißt vermutlich nur Du, denn das war bisher der einzige Test in dieser Richtung. Also nix von wegen "wieder".

    MfG
    MCMUPPET
    Geändert von MCMUPPET (24.10.17 um 18:42 Uhr)
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  3. #203
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    16

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    "wieder mal" ist in Verbindung mit dem Wort "zukünftig" zu lesen (und auch leicht zu verstehen). ;-)

    News, Bekanntmachung, Diskussionsthread, Support..
    sind komplett an mir vorbei gegangen! Bin heute erst rein zufällig auf diesen Thread hier gestossen.

    [..] denn das war bisher der einzige Test in dieser Richtung.
    Dann hoffe ich, dass es auch der letzte war.

    Grüße
    Geändert von fanman (24.10.17 um 19:06 Uhr)

  4. #204
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von mchawk
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Zitat Zitat von fanman Beitrag anzeigen
    sind komplett an mir vorbei gegangen! Bin heute erst rein zufällig auf diesen Thread hier gestossen.
    Auch, wenn man OTR im Laufe der letzten 10 Jahre immer mal wieder suboptimale Informationspolitik attestieren konnte, so ist dies in diesem Fall absolut unangebracht.
    OTR hat in der News vom 26.09.2017 auf der Hauptseite darauf hingewiesen. Ist nach wie vor entsprechend einsortiert.
    Wenn es also an Dir vorbei gegangen sein sollte, dann nur, weil Du die News nicht gelesen hast.

    Und streng genommen ging OTR sehr offen - und damit vorbildlich - mit dem Thema um. Im Gegensatz zu den Millionen anderer Sites, die das nicht tun. (s. mein verlinktes Video weiter oben im Thread.)
    CU mchawk
    Aufgemerkt! Dieser Beitrag kann nicht gekennzeichneten Humor, Ironie und ähnlich Dinge beinhalten.

  5. #205
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    16

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Dann eben anders formuliert, zur Klarstellung und für die Zukunft:

    Kein "Mining" (o.dgl.) auf meinem Rechner!

    Nichts mehr!

  6. #206
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von mchawk
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    @fanman: Um das zu verhindern solltest Du noch dringender das oben verlinkte Video sehen.
    Bei OTR wird aktuell nicht gemient - aber auf so mach anderer Seite.
    CU mchawk
    Aufgemerkt! Dieser Beitrag kann nicht gekennzeichneten Humor, Ironie und ähnlich Dinge beinhalten.

  7. #207
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    1

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Habe den Eindruck dass sich hier eine Menge Nutzer über Nichtigkeiten aufregen.

    CPU-Last: Ob/wie das unter Windows möglich ist, interessiert mich ehrlich gesagt nicht. Aber unter Linux (oder Unix) kann man per nice/renice Prozessen ohne weiteres eine Priorität zuordnen. Also einfach OTR mit einem anderen Browser öffnen als der, den man benutzt, um gleichzeitig woanders zu surfen. Das ist ein Bordmittel. Eine andere Möglichkeit wäre cpulimit (nicht-Bordmittel), um dem Prozess die CPU-Nutzung auf einen bestimmten Prozentsatz einzuschränken.
    So oder so: Kein Grund zur Aufregung.

    Zum "unerwünschten" Mining: Warum nicht einfach eine Einstellung im Nutzerprofil anbieten, mit der die Nutzer selbst wählen können, ob auf ihrem Rechner gemient wird oder nicht? - Sollte nicht schwer zu machen sein. (Habe meine Brötchen ein paar Jahre mit Webseiten verdient.)
    Wie schon erwähnt, kann man Javascripte (sicher auch selektiv) ohne weiteres blockieren. Also auch kein Grund zur Aufregung.

    Was ich mir gewünscht hätte, ist allerdings, dass die Nutzer, die Rechenzeit/-Leistung zur Verfügung stellen, das auch in OTR-Cents vergütet bekommen. (Weiß nicht, ob das derzeit so ist.) Und dann natürlich die Möglichkeit, mir anzusehen, wieviele Punkte ich über dieses Bitcoin-Mining denn nun bekommen habe. (Ging gestern noch nicht.) Nur daran kann ich schließlich ermessen, ob sich das für mich als Nutzer lohnt oder nicht. (Aber auch darüber rege ich mich nicht auf, sondern warte einfach noch etwas ab. Die bei OTR sind bei Webseitenanpassungen nach meiner Erfahrung leider nicht so flott...)

    Schönen Abend noch.

  8. #208
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von mchawk
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Zitat Zitat von ratamahatta Beitrag anzeigen
    CPU-Last: Ob/wie das unter Windows möglich ist, interessiert mich ehrlich gesagt nicht. Aber unter Linux (oder Unix) kann man per nice/renice Prozessen ohne weiteres eine Priorität zuordnen.
    Geht bei Windows auch - man muss nur wissen wo - und es ist auf Dauer lästig.
    Zitat Zitat von ratamahatta Beitrag anzeigen
    Zum "unerwünschten" Mining: Warum nicht einfach eine Einstellung im Nutzerprofil anbieten, mit der die Nutzer selbst wählen können, ob auf ihrem Rechner gemient wird oder nicht?
    OTR hatte zur Testphase einen Ausschalt-Knopf eingeblendet. Und selbst wenn OTR es noch anbieten würde: Schau Dir mein Video an! Unerwünschtes Mining gibt es auf Millionen von Sites - und diese Einstellung würde nur auf der OTR-Site gelten. Ein Tropfen auf den heißen Stein.
    Zitat Zitat von ratamahatta Beitrag anzeigen
    Was ich mir gewünscht hätte, ist allerdings, dass die Nutzer, die Rechenzeit/-Leistung zur Verfügung stellen, das auch in OTR-Cents vergütet bekommen. (Weiß nicht, ob das derzeit so ist.)
    Es ist nicht aktuell, denn es wird nicht (mehr) gemint.
    Es ist offen, ob es überhaupt und wenn ja - wie es implementiert wird.

    Für Premium-User, wie mich, die aufgrund von FTP-Push seltener die OTR-Site aufsuchen, wäre das Mining so oder so vernachlässigbar (würde es nur OTR machen!) und dürfte OTR so oder so wenig Zusatzeinnahmen generieren.
    Und bezüglich Beginner wäre es ja auch denkbar, das man eine Mindestzeit fürs Mining abverlangt, damit der Dienst finanziert wird.
    Man weis es halt nicht, was diesbezüglich wird....
    CU mchawk
    Aufgemerkt! Dieser Beitrag kann nicht gekennzeichneten Humor, Ironie und ähnlich Dinge beinhalten.

  9. #209
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Ich habe jetzt nicht den ganzen Thread gelesen aber ich denke Mining ist in diesem Fall grundsätzlich der falsch Ansatz. Die Leute, die sonst Banner klicken, wollen oder können nicht bezahlen. Sie würden Mining aber über die Stromrechnung bezahlen und hätten zusätzlich kaum Kontrolle über den Betrag. Fälle in denen das möglichwerweise sogar rechtlich bedenklich ist, sind wenn bei Eltern oder Bekannten der Strom von diesen unbemerkt zu dem Zweck verwendet wird. Im anderen Fall gibt es die Leute, die schon bezahlt haben und nicht zweimal für das gleiche bezahlen wollen.

  10. #210
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.626

    Standard AW: Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung

    Zitat: "... wenn bei Eltern oder Bekannten der Strom unbemerkt zu dem Zweck verwendet wird."

    Das irritiert mich nun ein wenig. Denn, egal ob Eltern oder Bekannte, werden doch wohl wissen, dass du den PC / Laptop bei denen an der Steckdose anschließt. Und die Leistungsaufnahme variiert eh' ständig. Ich glaube nun nicht, dass jemand sagt "Du darfst hier meinen Strom für deinen Rechner nutzen, aber wehe dem, der Rechner wird fürs Mining verwendet!"

    Wenn du deinen Rechner fürs Mining verwendet würdest, um dich selber zu bereichern, mag das dann evtl. stimmen. Aber beim "normalen surfen im Internet" garantiert nicht.
    Schönen Gruß,
    Cineatic

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021

Ähnliche Themen

  1. Einwöchiger Test: Neue Finanzierungmethode ohne Werbung
    Von OTR.DG im Forum Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.17, 11:35
  2. Vikings S02 E08 ohne Werbung?
    Von Unrealstriker im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.15, 05:56
  3. Test neue Aufnahme/ Encoder
    Von Administrator im Forum Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.08.07, 04:16
  4. Filme von OTR ohne Werbung
    Von Funk100 im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 09:08
  5. Neue Banner-Werbung auf OTRportal.com
    Von CanadJan im Forum Download via Mirror
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.07, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •