aaa
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: RTLplus

  1. #1
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.542

    Standard RTLplus

    Am 4. Juni startet der neue frei empfangbare Sender RTLplus, ähnlich wie Sat.1 Gold für die Zielgruppe der sogenannten Best Ager :

    http://www.dwdl.de/nachrichten/55075...en/page_0.html

    Gleichzeitig am 4. Juni startet SuperRTL den Timeshift-Sender Toggo plus.

    Von 6 Uhr bis 21.15 Uhr wird dort das Programm von SuperRTL um eine Stunde zeitversetzt gesendet. In der Zeit von 21.15 bis Sendeschluß 22.15 Uhr wird ein von SuperRTL abweichendes Programm gesendet :

    http://www.dwdl.de/nachrichten/55041...er_toggo_plus/

    RTLplus ,denke ich, würde sich als fester Sender bei OTR anbieten.

    Ein fester Sender bei OTR wird mit der Einstellung von ZDFkultur frei. ZDFkultur (und EinsPlus) sollen im Zuge des Startes des ausschließlich im Internet verbreiteten Jugendkanales von ARD und ZDF eingestellt werden. Der Start von diesem Kanal ist nun für den 1. Oktober 2016 geplant. Wenn man das aber alles so schon längere Zeit betrachtet, kann sich dieser Termin auch wieder verzögern... Anzunehmen ist jedenfalls, das ZDFkultur und EinsPlus schon vorher ihren Sendbetrieb einstellen.

    Das Programm von Toggo plus in der Zeit von 6 Uhr bis 21.15 Uhr aufzuzeichnen, macht eigentlich keinen Sinn, aber möglicherweise von 21.15-22.15 Uhr. Da aber auch noch nicht bekannt ist was dann da läuft, muß man das erst noch sehen.

    Außer das die Sender über Satellit frei empfangbar sein sollen, ist bis jetzt nicht bekannt. Anzunehmen ist aber sie das dann über Astra 19 Grad Ost senden werden. Alles andere würde mich doch sehr wundern. Wenn mir näheres bekannt ist, werde ich es melden.


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Da es im "ServusTV AT-Verschlüsselungs-Thread" möglicherweise untergegangen ist :

    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Dies und das zum EPG und Sendern bei OTR :

    - beim EPG von Servus TV und UKCITV fehlt jeweils das Senderlogo

    - QLAR und BBC 3 wurden mittlerweile eingestellt, sind aber noch im EPG zu finden, JOIZ ist auch noch in der Einzelsender-Auswahl zu finden

    - Ist es möglich einen anderen UK-Sender als Ersatz von BBC 3 aufzuzeichnen? Berücksichtigt dabei muß aber, das CBBC welches auf der selben Frequenz wie BBC 3 ist, zukünftig bis 21:00 UTC senden soll (+2 Stunden)

    - Im November 2015 gab es bei den frz./ital./russ./poln. Sendern die vorher angekündigte Umstellung, die doch keine große sichtbare Veränderung brachte. Besteht noch die Möglichkeit weitere Sender von Eutelsat 13° Ost aufzuzeichnen?
    Geändert von Tatanael (16.03.16 um 23:59 Uhr)

  2. #2
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    470

    Standard AW: RTLplus

    Als Ersatz für ZDFkultur schlage ich vielmehr ZDFinfo vor, als festen Sender; ZDFinfo ist (noch) Pooling-Sender, wird aber sowieso fast rund um die Uhr aufgenommen. Damit hätten dann auch andere Pooling-Sender etwas größere Chancen, dass mal was von denen aufgenommen wird. Derzeit ist es bei manchen so, dass sich Programmieren kaum lohnt; wird eh nicht aufgenommen ... Und Toggo plus würde sich wiederum als Pooling-Sender anbieten (Anzahl dieselbe wie vorher, wenn man ZDFinfo wegnimmt, bzw. ohne EinsPlus ist es dann sogar einer weniger).
    Zusätzlich RTLplus als fester Sender - würde aber zusätzliche Hardware bedingen, Preiserhöhung? Lohnt das? Oder den erst einmal als Pooling-Sender versuchen und schauen, wie beliebt er ist/wird? Kommen dort neue Sendungen/Sendereihen, oder mehr nur Wiederholungen von dem, was auf andern Sendern schon war (wie es mir bei Sat1Gold zu sein scheint, kenne dessen Programm allerdings nicht rund um die Uhr im Detail; fiel mir nur hie und da mal auf)?
    * Igel!

  3. #3
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.542

    Standard AW: RTLplus

    RTL Nitro, Pro7 Maxx und Sat.1 Gold wurden auch von Anfang an fest von OTR aufgenommen. Deshalb meine Aussage zu RTLplus fester Sender.

    Wann nun ZDFkultur wirklich eingestellt wird, ist immer noch unklar. Bei Wikipedia lese ich gerade, das die Abschaltung eigentlich erst im Januar 2017 stattfinden kann. Ich fand diese Informaton nur wichtig, das in Zukunft ein fester Sender wegfällt.

    Toggo plus würde ja wirklich, wenn, dann nur für die Aufnahme-Zeit von 21.15-22.15 Uhr in Frage kommen.

    Mit möglichen neuen Sendern für die Aufzeichnung durch OTR war es das voraussichtlich noch nicht dieses Jahr:

    - Pro7 möchte einen Dokumentationssender starten
    - und ein Bollywood-Filmsender .

  4. #4
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    470

    Standard AW: RTLplus

    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Mit möglichen neuen Sendern für die Aufzeichnung durch OTR war es das voraussichtlich noch nicht dieses Jahr:

    - Pro7 möchte einen Dokumentationssender starten
    - und ein Bollywood-Filmsender .
    Das macht (mir) Lust, davon vielleicht was zu schauen, aufzunehmen; zumindest mal das Programm (wenn es dann eins gibt) durchzusehen!
    Mehr als RTLplus (rein subjektiv, eben weil ich Sat1Gold ja nichts Besonderes finde).
    Wäre mir auch einen Aufpreis Wert (je mehr Sender im Angebot, desto teurer, klar doch).

    Ich bin immer wieder froh um deine Informationen; ich sehe das sonst nirgends (nicht mal beim Direktempfang am TV; da kommt manchmal ein Update vom Kabel-TV-Anbieter, aber nirgendwo eine Anzeige, was neu ist, sein wird usw.).


    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    RTL Nitro, Pro7 Maxx und Sat.1 Gold wurden auch von Anfang an fest von OTR aufgenommen. Deshalb meine Aussage zu RTLplus fester Sender.
    Ja, gemäß dieser Logik müsste auch RTLplus von Anfang an als fester Sender aufgenommen werden.
    Aber mit der Logik ist das bei Otr so 'ne (mir unverständliche) Sache ... Warum ist z. B. DMAX kein fester Sender?
    Und, eben: Warum ZDFkultur, aber nicht ZDFinfo? ZDFinfo läuft irgendwie unter "Nachrichtensender", aber der Sender hat, zumindest gefühlt (hab keine genaue Statistik gemacht), weniger Nachrichtensendungen als die meisten "ländischen" Hauptprogramme (ARD, ZDF, SF1, SF2, ORF1, ORF2).
    Geändert von LukasKlug2 (17.03.16 um 03:44 Uhr)
    * Igel!

  5. #5
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    53

    Standard AW: RTLplus

    Hauptsache der Sender wird aufgenommen. Kann man schon was sagen ob er aufgenommen wird? Ich würde es mir sehr wünschen! Bitte auch Toggo Plus aufnehmen. OTR ist für mich die einzige Möglichkeit Fernseh zu schauen
    Geändert von Paradisofan (17.03.16 um 05:46 Uhr)

  6. #6
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.542

    Standard AW: RTLplus

    RTLplus kann man so sagen, ist so etwa so wie RTL vor 10 Jahren mit Gerichtsshows am Nachmittag und dann aber am Vorabend mit neuen Folgen altbekannter Spielshows (z.B."Familienduell", für Deutschland zu ungewohnter Zeit, aber das fast gleiche schweizer "5 gegen 5"lief auch immer am Vorabend, "Jeopardy") und dann Filme und Serien am Abend.

    Das Sat.1 Gold von heute hat praktisch nichts mehr mit dem Sat.1 Gold zu tun, als das es gestartet ist. Bei RTLplus kann natürlich auch das Gleiche passieren.

    Als feste Sender werden eigentlich die Sender ausgewählt, die die meisten Programmierungen haben. Da haben wir als User keinen Einblick.


    Korrektur:
    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Mit möglichen neuen Sendern für die Aufzeichnung durch OTR war es das voraussichtlich noch nicht dieses Jahr:
    Richtig muß es heißen:
    "Mit möglichen neuen Sendern für die Aufzeichnung durch OTR war es das voraussichtlich noch dieses Jahr"

  7. #7
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    470

    Standard AW: RTLplus

    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Richtig muß es heißen:
    "Mit möglichen neuen Sendern für die Aufzeichnung durch OTR war es das voraussichtlich noch dieses Jahr"
    Die ursprüngliche Version fand ich richtiger; habe das als "RTLplus war für dieses Jahr noch nicht alles an neuen Sendern, sondern da kommt auch noch:" aufgefasst.
    Bin mal deinen Links gefolgt:
    Senderexpansion: ProSiebenSat.1 startet neuen Free-TV-Sender
    [...]
    Noch in diesem Jahr will die Mediengruppe einen neuen Free-TV-Sender starten.
    Indischer Medienkonzern startet TV-Sender in Deutschland
    Bollywood goes Germany: Der indische TV-Konzern Zeel will bis Mitte 2016 mit einem eigenen Fernsehsender den deutschen Markt erobern.
    Also beide noch dieses Jahr.
    * Igel!

  8. #8
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    774

    Standard AW: RTLplus

    Ich habe so meine Zweifel, ob alte weibliche TV-Dauerkonsumenten wirklich stark bei OTR vertreten sind. Das wird ja zumindest als Zielpublikum genannt.
    Das klingt jetzt auch nicht so als würde da irgendwas laufen, was man auch später noch anschauen kann. Außer vielleicht man ist auf die kurzen Schnipsel werbefreier Sendungsteile aus, die zwischen der Dauerwerbung läuft.
    Woran erkennt man, dass es im Viertel bergab geht? An den xxx-Shops und Spielcasinos an jeder Ecke.
    __________________________________________________ __________
    Wer Fehler nicht klar benennt, wird diese immer wieder erleben.

  9. #9
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.542

    Standard AW: RTLplus

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Das klingt jetzt auch nicht so als würde da irgendwas laufen, was man auch später noch anschauen kann.
    Genau das selbe sage ich auch zum RTL-Hauptprogramm, da läuft auch nichts was was man anschauen kann.

    Als Hauptzielgruppe werden Frauen über 45 genannt, aber das man das ganze nicht so eng sehen darf, sieht man daran das auch Sendungen die z.Z. noch bei RTL Nitro (Sender Hauptzielgruppe Männer zwischen 20 und 59 Jahre) dann bei RTLplus laufen sollen. Was nicht bei RTLplus laufen werden, sind Sendungen für die Jüngeren ("Unter Uns","GZSZ"), aber ansonsten sind das doch alles Sendungen, die damals vor etwa 10 Jahren nicht allein nur für Frauen als Zielgruppe liefen. Das wäre auch schon damals zu wenig für RTL gewesen.

    Das es wirklich ein Programm nur für Alte wird, diese "Gefahr" besteht nicht. Dafür sorgen schon die Werbekunden. Solche Sendungen funktionierten noch Anfang der 90er bei RTL, aber seit so Mitte der 90er macht die Werbeindustrie einen großen Bogen darum. Bei den letzten Wiederholungen bei SuperRTL gab es bei diesen Sendungen dann wenig bis gar keine Werbung mehr.

  10. #10
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    53

    Standard AW: RTLplus

    Der Start nähert sich und ich wollte mal fragen ob es den Sender zukünftig über OTR zu sehen gibt. Vielen Dank für die Antwort.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •