aaa
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

  1. #11
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von monarc99
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Zeig mal ne mediainfo Analyse einer von dir geschnittenen Datei, dann kann man dir vielleicht weiterhelfen.

    Und falls du ne 64bit Windows Version hast, achte darauf dass die Bit Versionen zusammenpassen. Also z.B. zu einem 32bit Virtualdub auch ne 32bit x264vfw verwenden.

    mfg,
    monarc

  2. #12
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    153

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Hallo schberg,

    also mit VirtualDub 1.9.11 & 1.10.1 hatte ich auch noch einige Probleme (1.9.11 blieb oft hängen und 1.10.1 brauchte manchmal mehrere Anläufe). Seit Version 1.10.2 ist das bei mir aber zum Glück geschichte (unter Win XP). Von der Uraltversion 1.7.8 würde ich dir abraten. Die produziert bei den DivX-Filmen öfter asynchronen Ton beim Schneiden. Von der Titulierung als "experimentell" solltest du dich nicht abschrecken lassen - offensichtlich läuft die letzte sog. "experimentelle" Version stabiler als die letzte sog. "Stabile"?!...

    Neuere Versionen vom FFDShow (> 3631) enthalten übrigens einige Encoder nicht mehr. Weshalb du da auch die entsprechenden Einstellungen nicht mehr findest. Es gibt wohl noch auf einer russischen Seite eine etwas neuere Version - hab ich hier mal irgendwo gelesen, aber mit der 3631 hatte ich bisher keine Probleme.

    Das K-Lite Pack hatte ich auch mal irgendwann ausprobiert (Mega 965). Bin dann mit dem XviD aber prompt auf einen Film gestoßen, den er partout nicht schneiden wollte (Dauerhänger). Mit dem Libav aus obigen FFDShow hatte ich da noch nie Probleme. Auch bei diesem Film nicht.

    Probier doch mal die Konfiguration aus der PDF-Datei (d.h. VD 1.10.3 & FFDShow 3631 mit Libav für die DivX-Filme und dem x264vfw - was du schon hattest, für die HQ/HD-Filme) aus. Vom DivX-Codec unter Win 7 würde ich dir abraten. Hab bei allen Versuchen mit dem Ding unter Win 7 nur Probleme gehabt.

    Zu dem Problem mit dem "ActiveMovie Window":
    Im FAQ hab ich was zum "ActiveMovie Window" entdeckt (von wegen "Hardware Overlay"). Ist nur ne Idee. Im VD gibts unter Options->Preferences im Abschnitt Display die Option "Use DirectX overlay surfaces". Probier mal aus was CA macht wenn du diese Option deaktivierst.

    Die Links in der PDF-Datei zeigen übrigens alle auf 32-Bit Versionen.
    Hast du da eigentlich die 32 oder die 64-Bit Version vom Win7?

    Viele Grüße aus Berlin
    Cyrostea
    Geändert von cyrostea (13.07.13 um 02:21 Uhr)

  3. #13
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Thailand
    Beiträge
    96

    Standard

    Tja, das Problem ist, man bekommt VD 1.7.8 nicht im Internet!
    Wird zwar angezeigt, aber als Download ist es dann 1.8.8 oder überwiegend höher.
    Aber, beim Versuch HQ zu schneiden (ffdschow oder x264vfw), erscheint das Bild nicht im CA, sondern in einem separten "ActiveMovie Windows" Fenster!
    Wie schon beschrieben: Beim anklicken im dunklen CA-Fenster verschwindet dieses Fenster und ich kann den Schnitt nicht meinen Bedürfnissen anpassen, weil ich nichts sehe!
    Warum öffnet sich die OTR-HQ-Datei nicht im CA?
    Nun erstmal ein angenehmes Wochenende!

    Seht Ihr, ich kenne mich mit Foren nicht aus!
    Habe auch nicht darauf geachtet, dass sich mehrere Seiten bilden!
    Ich achte schon darauf, dass die Bit-Versionen zueinander passen (Win 7 - 32 Bit)!
    Zwischenzeitlich habe ich ColdCut ausprobiert: Ist m.M. nach sagenhaft umständlich!
    Werde daher beim CA bleiben - der ist wenigstens einfach zu bedienen!
    AVI Schnitt mit CA (DivXInstaller) ist o.k., aber bei HQ (egal ob mit x264vfw oder ffdshow) erscheint nach der Dateiauswahl im CA ein schwarzes Fenster, daneben dann das "ActiveMovie Windows" Fenster, in welchem sich dann die ausgewählte HQ-Datei öffnet.
    Dieses hat doch nichts mit VD zu tun - oder?
    Beim Klick aufs CA Fenster verschwindet dieses, höre den Videoton, sehe aber nichts und habe keine Möglichkeit, den Schnitt meinen Bedürfnissen entsprechend anzupassen!
    Wie vorher schon mal erwähnt, lief alles bis vor ein paar Tagen mit K-Lite einwandfrei!
    Werde mal versuchen, dem Hinweis über "ActiveMovie Windows" nachzugehen!
    So, aber nun erstmal ein angenehmes Wochenende!
    Nachtrag:
    Cyrostea, habe gerade im VD die angegebene Einstellung deaktiviert - bei HQ bleibt es beim alten Zustand!
    Monarc99, was ist eine mediainfo Analyse?
    Wie erstelle ich diese?
    Geändert von MCMUPPET (13.07.13 um 06:36 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  4. #14
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    1.771

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    zu Problemen bezüglich Asynchronität bei divx Dateien kann ich nix sagen, ich schneide fast nur HQ.
    Virtualdub 1.7.8 gibts hier: http://sourceforge.net/projects/virt...n/1.7.8.28346/

    ---

    Vielleicht mal ein wenig allgemeines. es gibt mehrere Frontends, Programme in denen man alle möglichen Einstellungen zum Schneiden macht.
    - Da gibts zum einen Cutassistant(wird schon lange nicht mehr weiterentwickelt, neuste Versionen davon hatten paar Bugs, aber ich kann mich nicht mehr erinnern welche noch ok waren und was genau das Problem war, zu lange her),
    - dann gabs ColdCut(funktioniert sehr gut, wenn man blind Schnittlisten nutzt, wenn man selbst Schneiden will, muß man sich umgewöhnen, dann gehts aber auch sehr gut, gab auch schon ne Weile keine Updates mehr, wenn ichs richtig mitbekommen habe)
    - und das neuste ist Cutana(Bedienung ähnelt mehr Cutassistant, wird aktiv weiterentwickelt und hier im Forum viel besprochen, kann ich nur empfehlen).

    Diese Programme greifen alle über DirectShow auf die Codecs zu um das Bild darstellen zu lassen. ActiveMovie wurde Teil von DirectX und in DirectShow umbenannt. Der Fehler mit dem Active Movie Window liegt nicht an den Schnittprogrammen, oder den OTR-Dateien, sondern an irgendeiner Fehlkonfiguration an deinem Computer(siehe oben verlinkter Thread).

    Wenn man mit diesen Programmen dann alles eingestellt hat, wird (in den meisten Fällen(gibt noch avidemux)) das Ganze(Datei, Codec-Konfiguration, Schnittstellen) an VirtualDub weitergegeben und das schneidet dann.
    Und wenn während des Schneidens was hängen bleibt oder abstürzt, dann liegt es deswegen an VirtualDub und deswegen am besten mal die 1.7.8 testen oder wie oben erwähnt die experimental, wobei ich bei der keinerlei Erfahrungen habe, aber auch nicht ausschließen will, das die ok sein kann.

    ---

    Mediainfo:
    gibts hier: http://mediaarea.net/de/MediaInfo
    einfach herunterladen, installieren, starten und dann entweder geschnittene Datei auf das Fenster ziehn oder über File -> open -> File eine geschnittene Datei öffnen. Dann noch View -> Text auswählen, alles markieren, kopieren und hier im Forum einfügen.

  5. #15
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Thailand
    Beiträge
    96

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Tja, eigentlich wollte ich Hilfe zu meinem Problem, weniger Anekdoten oder sonstige Diskussionen.
    Ich verwende CA 0.9.13.14, ist m.M. nach sehr gut und vor allem einfach zu bedienen!
    ColdCutist zu umständlich, m.M. sehr schlecht zu bedienen und von Cutana ist es eigentlich unmöglich, einen Download und eine Anleitung zu bekommen!
    Ich stosse jedenfalls nur auf Diskussionen.
    Der Stand gestern:
    Win 7 32Bit, VD 1.10.2, CA 0.9.13.14.
    AVI Schnitt mit CA (DivXInstaller) ist o.k.
    Bei HQ (egal ob mit x264vfw oder ffdshow) bleibt nach der Dateiauswahl das Fenster im CA dunkel.
    Daneben dann das "ActiveMovie Windows" Fenster, in welchem sich die ausgewählte HQ-Datei öffnet.
    Cutlisten werden herunterladen und auch angezeigt, aber sobald der CA berührt wird, verschwindet das sep.Fenster und schiebt sich unter das CA-Symbol in der uneren Leiste.
    Die Videos werden geschnitten - aber ich bin blind!
    Der Fehler kann nicht an irgendeiner Fehlkonfiguration am Computer liegen, denn mit AVI funktioniert es ja einwandfrei!
    Also, wie bekomme ich den CA wieder so hin, dass die HQ-Videos im CA angezeigt werden - wie es eigentlich immer war!
    Ihr seid doch die Experten - nicht ich!
    An meinem PC habe ich seit der Installation von Win 7 keinerlei Änderungen vorgenommen!
    Gruss aus Thailand

  6. #16
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    153

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Also Cutana + Anleitung gibts hier: http://cutana.sourceforge.net/

    Das Problem mit dem "ActiveMovie"-Window scheinen schon mehr Leute gehabt zu haben.
    Siehe: http://www.otrforum.com/showthread.p...l=1#post313714 und hier: http://cutlist.at/support/?show=faq&what=kat#

    Hängt natürlich von deiner Codec-Konfiguration ab. Wobei es keinen Sinn macht einzelne Codecs, welche ohnehin im K-Lite Pack enthalten sind, nochmal separat zu installieren.

    Grüße
    Cyrostea

  7. #17
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Thailand
    Beiträge
    96

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Bin mit meinem Latein am Ende!
    Habe HQ Videos noch einmal versucht, mit x264vfw oder ffdshow Codec wie gewohnt zu schneiden - nutzt nichts!
    Und - K-Lite Codec Pack ist, wie vorher geschrieben, deinstalliert!
    In Deinem ersten Link wird von Murphy43 CA 0.9.13.14 empfohlen, habe ich - nutzt nichts!
    Leider sind alle Foren über dieses Thama geschlossen!
    Im zweiten Link sind FAQ´s aufgeführt - leider nicht zu meinem Problem!
    Dann soll man im CA unter "Info" dann "Benutzte Filter" bestimmte Filter auf die Blacklist setzen können - ist nicht!
    Hier öffnet sich lediglich ein leeres Fenster mit dem Hinweis im unteren Bereich:
    Doppelklick auf Filter um die Einstellungen zu zeigen!
    Da keine Filter angezeigt werden, geht´s auch nicht!
    Werde daher gezwungen sein, nur normale AVI Videos zu nehmen.
    Tja, wie es aussieht, kann niemand helfen - und Moderatoren melden sich ja nicht zu Wort!
    Gruss aus Thailand

  8. #18
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    1.771

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    http://cutlist.at/support/?show=faq&what=kat#
    Mein Video wird bei divx-Videos (mpg.avi) in einem zusätzlichen Fenster "Active Movie" angezeigt, statt direkt im CutAssistant! Was kann ich machen?
    Dieser Hinweis funktioniert nur bis Divx 6.8:
    Deaktivieren Sie das Harware Overlay in DivX. Pfad: Start -> Alle Programme / DivX -> DivX-Codec -> "Dienstprogramm zum Konfigurieren des Decoders"
    Dort entfernen Sie bitte das Häkchen bei "Erweitertes Hardware-Overlay verwenden"!
    Ab Divx7 funktioniert der genannte Hinweis nicht mehr!
    Es ist keine Lösung bekannt, wie man das Fenster entfernen kann und Divx7 weiterhin als Decoder einsetzen kann!
    Möglichkeiten das Problem zu umgehen:
    1. Umrüstung auf alternative Schnittprogramme wie z.b. ColdCut (Siehe "Software"-Bereich)[Anm: oder eben Cutana)
    2. Downgrade auf Divx 6.8
    3. Verwendung des FFDS-Codecs auch für Standardaufnahmen (siehe FAQ -> Allgemein -> Werden beide Codecs zwangsweise zum Schneiden benötigt? - Hierbei ist noch wichtig, dass der Divx-Decoder auf die Blacklist gesetzt wird)
    (sehe das obwohl es das Schneiden von AVI vorrangig betrifft als relevant an)

    Habs gerade noch mal angeschaut und wenn ich das so lese, betrifft das Problem anscheinend nur CA in Kombination mit neueren DivX versionen. Also entweder von CA auf Cutana/Coldcut wechseln oder von DivX auf XviD!
    Geändert von Artemis1121 (16.07.13 um 09:35 Uhr)

  9. #19
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.849

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Zitat Zitat von schberg Beitrag anzeigen
    Tja, wie es aussieht, kann niemand helfen - und Moderatoren melden sich ja nicht zu Wort!
    Ich habe auch nicht den persönlichen Anspruch mich in jeden Thread einzuklinken. Des Weiteren sind auch wir - entgegen gesetzt zu der weit verbreiteten Usermeinung - nicht Allwissend.

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 13 years of entertainment since 08.03.05

  10. #20
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    153

    Standard AW: HQ - Bild hängt, Ton läuft weiter

    Hallo schberg,

    jetzt hab ich den CA mal ausprobiert (nach der Anleitung von Fabi111). Die Codec-Konfiguration habe ich exakt beibehalten (wie in der PDF-Anleitung). D.h. FFDShow 3361 mit Libav für die AVI-(Divx)-Dateien und X264vfw für die HQ/HD-(H264)-Dateien.
    Also kein K-Lite und kein DivX.

    Die Codecs/Schnittprogramme habe ich im CA wie folgt eingestellt:



    Die "Quell-Filter" im CA sind alle deaktivert (sicherheitshalber die "Filterliste aktualisieren"):



    Habs mit ner Avi- und ner HQ-Datei getestet.
    Probier das mal so aus.

    Grüße
    Cyrostea

    P.S.
    Um unter Info->Benutzte Filter etwas angezeigt zu kriegen, mußt du zuerst einen Film öffnen.
    Geändert von cyrostea (17.07.13 um 01:30 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bild bleibt stehen, Ton läuft weiter
    Von Sassy im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.10, 14:17
  2. Wiedergabe stoppt, Zeit läuft weiter
    Von GeneralPatton im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.10, 14:29
  3. Bild läuft nicht bzw. Bild ruckelt
    Von Hagbard im Forum Spezialformate HQ, HDTV, Stream, MP4
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 06:29
  4. Bild hängt beim Vollbild abspielen
    Von Don1981 im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 13:52
  5. Multidecoder wird bei Schließen nur versteckt, läuft weiter
    Von Agnag im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.06.09, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •