aaa
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 96

Thema: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

  1. #21
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von monarc99
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Kannst du mal ne mediainfo Analsye der beiden Dateien zeigen, wenn du auf die eine oder andere Art schneidest?

    Da sollte eigentlich kein Unterschied sein, ob in der GUI oder extra Feld.
    Geändert von monarc99 (01.10.12 um 01:53 Uhr)

  2. #22
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.704

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Ich habe inzwischen den Codec wieder deinstalliert, da die Schnittstellen grundsätzlich deutlich hör- und sehbar sind. Diese Probleme habe ich auf die althergebrachte Weise mittels ffdshow nicht. Daher bleibe ich lieber dabei.
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  3. #23
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    173

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Erstmal möchte ich mich für den Thread hier bedanken. Wahrscheinlich hätte ich schon mal früher wieder ins Forum schauen sollen. Das hätte mir einige Arbeit erspart.
    Jetzt habe ich aber noch eine Frage zum SAR-Wert. Ich habe hier ein paar uk-Dateien im Format 16:9 mit Auflösung 704x576 (Film4). Welchen SAR-Wert brauche ich denn dafür? (Ich habe schon rumgerechnet, bin aber auf nichts sinnvolles gekommen).
    (Habe aber auch noch nen Film von ukfive mit 720x576. Senden die unterschiedlich?)

    EDIT: Ich bin nochmal in mich gegangen (bzw. ins Netz und habe mir ein paar Brüche kürzen lassen). Für das 16:9 bei 704x576 muss der SAR 144:99 sein.
    Geändert von mrsspuck (21.10.12 um 21:43 Uhr)

  4. #24
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von monarc99
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Zitat Zitat von mrsspuck Beitrag anzeigen
    (Habe aber auch noch nen Film von ukfive mit 720x576. Senden die unterschiedlich?)
    Welchen denn?

    Zitat Zitat von mrsspuck Beitrag anzeigen
    EDIT: Ich bin nochmal in mich gegangen (bzw. ins Netz und habe mir ein paar Brüche kürzen lassen). Für das 16:9 bei 704x576 muss der SAR 144:99 sein.
    Ich würde vermuten, dass 16:11 der SAR Wert ist.

    mfg,
    monarc

  5. #25
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    173

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Der von ukfive ist schon vom letzten Jahr (Finding_Nemo_11.07.17_16-15_ukfive_130_TVOON_DE.mpg.HQ). Aber z.B. Pirates_of_the_Caribbean__the_Curse_of_the_Black_P earl_12.08.25_18-20_ukbbc ist auch 720x576. Aber wenn man sich das Programm anguckt, sind links und rechts dünne schwarze Balken.

  6. #26
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von monarc99
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Zitat Zitat von mrsspuck Beitrag anzeigen
    Der von ukfive ist schon vom letzten Jahr (Finding_Nemo_11.07.17_16-15_ukfive_130_TVOON_DE.mpg.HQ). Aber z.B. Pirates_of_the_Caribbean__the_Curse_of_the_Black_P earl_12.08.25_18-20_ukbbc ist auch 720x576. Aber wenn man sich das Programm anguckt, sind links und rechts dünne schwarze Balken.
    Die schwarze Balken sind vom Sender reinkodiert.
    Bei 720x576 und 16/9 ist der SAR Wert der normale 64:45 ... am besten ist es, den SAR Wert auszulesen. z.B. mit ffmpeg in Konsole oder avinaptic2 (GUI)

    ffmpeg -i Pirates_of_the_Caribbean__the_Curse_of_the_Black_P earl_12.08.25_18-20_ukbbc_130_TVOON_DE.mpg.HQ.avi
    Input #0, avi, from 'Pirates_of_the_Caribbean__the_Curse_of_the_Black_ Pearl_12.08.25_18-20_ukbbc_130_TVOON_DE.mpg.HQ.avi':
    Metadata:
    encoder : Lavf54.17.100
    Duration: 02:25:48.36, start: 0.000000, bitrate: 1198 kb/s
    Stream #0:0: Video: h264 (High) (H264 / 0x34363248), yuv420p, 720x576 [SAR 64:45 DAR 16:9], 25 fps, 25 tbr, 25 tbn, 50 tbc
    Stream #0:1: Audio: mp3 (U[0][0][0] / 0x0055), 48000 Hz, stereo, s16, 192 kb/s
    Oder schau dir mal Cutana an, dass liest den SAR Wert von selbst aus.

    mfg,
    monarc

  7. #27
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    173

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Danke dir noch mal, aber ich denke, ich sollte jetzt alle Werte zusammen haben, die ich brauchen könnte.

  8. #28
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    13

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    Eventuell ist für den Einen oder Anderen noch der Weg interessant:

    DAR - display aspect ratio - Das gewünschte Bildverhältnis der Ausgabe z.B. 16/9
    PAR - pixel aspect ratio - Das Format jedes einzelnen Pixels meist 720/576 => 5/4 (historisch rechteckige Pixel)
    SAR - storage aspect ratio - Das Pixelverhältnis der Speicherung (zu errechnen)


    DAR / PAR = SAR = (16/9) / (5/4) = 4*16 / 5*9 = 64/45
    DAR / PAR = SAR = (4/3) / (5/4) = 4*4 / 5*3 = 16/15


    Bei den obengenannten UK-Aufnahmen ist das PAR = 704/576, also gekürzt 11/9

    Und mit SAR = DAR / PAR => SAR = (16/9) / (11/9) = 16 / 11
    Geändert von TheSleepy (24.10.12 um 16:56 Uhr) Grund: Beispiel hinzugefügt

  9. #29
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    86

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    1. mit welcher analyse-software kann ich herausfinden, welchen codec ich benötige? gerade bei files von älteren mirror-aufnahmen?

    2. bei welchen spezifikationen ist welcher codec am besten geeignet?

  10. #30
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    321

    Standard AW: Geeignete Einstellungen für das Schneiden der neuen HQ/HDs mit dem Codec x264vfw

    1. z.B. GSpot
    Geändert von Ralgert (30.10.12 um 21:25 Uhr)

    GSpot | OTR Lemminge
    Glossar: keyframe (CA, VD)
    Uebers Forum auf OTR aufmerksam geworden? Zur Anmeldung geht es hier. Forum nicht mehr zu empfehlen - zu kritische Beitraege 'verschwinden'

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CutAssistant: [FFDS] in Einstellungen nicht als Codec wählbar
    Von claro im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 23:04
  2. HQ-Files schneiden - Codec wird nicht unterstützt!
    Von SuperRcktMrMgic im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.11, 17:19
  3. HDTV-Aufnahme in XVid rekodieren, Codec-Einstellungen?
    Von chakkman im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 17:05
  4. Codec für H.264 zum Schneiden mit CA
    Von MiKro im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.05.07, 10:09
  5. Nach schneiden der neuen (AVI) HQ files. keine umwandliung mehr möglich
    Von okossmann im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.07, 23:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •