aaa

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Beschränkungen im Torrent-Netzwerk aufgehoben werden?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    6 33,33%
  • nein

    0 0%
  • Testen und bei mehr Nutzern Beschränkungen aufheben

    8 44,44%
  • mir egal

    4 22,22%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

  1. #1
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von der-tommy-n
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    143

    Standard Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Hallo zusammen,

    könnte man testweise nicht die Beschränkungen beim Torrent-Download abschaffen? Evtl. kann dadurch die Bereitschaft einiger User gesteigert werden das Torrent-Netzwerk zu nutzen.

    Da der Traffic im Torrentnetzwerk die OTR Server nicht belastet, ist die Beschränkung meiner Meinung nach sinnfrei. Und evtl. würde so die Bereitschaft einiger User steigen das Torrentnetzwerk zu nutzen, auch wenn sie z.B. nur wenig Uploadbandbreite haben (aber Kleinvieh macht ja auch Mist).

    Dies wird zwar sicherlich von einigen ausgenutzt, welche dann exzesiv versuchen per Torrent herunterzuladen, aber andererseits gibt es auch viele User, die ihre Dateien gerne per Torrent zur Verfügung stellen, selber allerdings nicht per Torrent herunterladen. Dies liegt einfach daran, dass die meisten Dateien kaum geseedet werden bzw. nur von wenigen Personen, welche zusammen nicht genug Bandbreite zur Verfügung stellen können um adequate Downloadraten zu gewährleisten.

    Auf jeden Fall sollte man evtl. einmal testen, welchen Einfluss es auf die Akzeptanz des Torrentnetzwerkes hat, wenn die Beschränkungen entfernt werden. Dazu kann man ja einen Testzeitraum von 1-3 Monaten nehmen, in welchem das Netzwerk vollkommen ohne Beschränkung ist und die Entwicklung dann mit dem jetzigen Zustand vergleichen.

    Anhang:
    Aktuelle Regelung: (Quelle: http://www.onlinetvrecorder.com/inde...n=torrentrules)
    WENN IHR DOWNLOAD WENIGER ALS 2GB IST DANN
    {
    DOWNLOAD ERLAUBT
    }
    ANSONSTEN
    {
    WENN UPLOAD/DOWNLOAD-RATIO >= 0,1 DANN
    {
    WENN (DOWNLOAD - UPLOAD) < (ACCOUNTALTER IN TAGEN 1 * 0,5GB) DANN
    {
    DOWNLOAD OK
    }
    ANSONSTEN
    {
    DOWNLOAD UNTERSAGT
    NUR SEEDEN ERLAUBT
    }
    }
    ANSONSTEN
    {
    DOWNLOAD UNTERSAGT
    NUR SEEDEN ERLAUBT
    }
    }

    1 Wenn Sie sich vor dem Trackerstart am 24.05.2007 angemeldet haben, wird dieses Datum verwendet




    Einige Meinungen von Usern aus einem anderen Thread:
    http://www.otrforum.com/showthread.p...uot-endet-nun)

  2. #2
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    23

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Hi

    Ich wäre dafür, Das Mal auszuprobieren.
    Was kann OTR dabei passieren?
    Mehr, als daß OTR weniger Traffic leisten muß sollte für OTR nicht passieren.

    Ein klares *Daumen hoch*

    MfG
    Posti

    PS: Sollte die Begrenzung testweise (bzw dann bestimmt für immer ) aufgehoben werden, sollte auf der Startseite 'sehbar' drauf hingewiesen werden.
    Ein kleinen Tut zum Torrent, wie schnell man zum Torrent kommt, mit den Für und Wider, rundete die Sache dann ab.

    Auch nicht komplizierter als einen Download-Manager zu installieren - und die meißten OTR'ler werden wohl per FDM saugen *annehm*

  3. #3
    Micha1973
    Guest

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Hallo!

    Zitat Zitat von M_O Beitrag anzeigen
    Ein kleinen Tut zum Torrent, wie schnell man zum Torrent kommt, mit den Für und Wider, rundete die Sache dann ab.
    Für µTorrent gibt es schon eine kurze Anleitung: http://wiki.onlinetvrecorder.com/index.php/UTorrent

  4. #4
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    623

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Ich bin auch dafür, da ich der Meinung bin, dass ein möglicher Missbrauch zur Zeit Quatsch ist. Leecher also Leute die absichtlich ihren Upload auf 0 drücken, werden wohl eher zu Mirrorservern gehen.

    Und da der Webseed mitgezählt wird, und es teilweise Poweruploader gibt mit Servern oder V-DSL, kann man quasi gar keine "gute" Ratio halten als normaler Nutzer.

    Und das sage ich als jemand der eine super Ratio hat. Oder anders ausgedrückt, als jemand der anderen ihre Ratio richtig versaut hat.
    Geändert von Suxxess (31.08.10 um 22:11 Uhr)

  5. #5
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von der-tommy-n
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    143

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Zitat Zitat von M_O Beitrag anzeigen
    PS: Sollte die Begrenzung testweise (bzw dann bestimmt für immer ) aufgehoben werden, sollte auf der Startseite 'sehbar' drauf hingewiesen werden.
    Das wäre sicherlich eine gute Idee, damit auch die Leute informiert werden, die nicht hier im Forum ab und an mal die Ankündigungen lesen.


    Zitat Zitat von Suxxess Beitrag anzeigen
    Ich bin auch dafür, da ich der Meinung bin, dass ein möglicher Missbrauch zur Zeit Quatsch ist. Leecher also Leute die absichtlich ihren Upload auf 0 drücken, werden wohl eher zu Mirrorservern gehen.
    Solange OTR nichts vergütet bei Torrent (und das wird ja sicher noch sehr lange so bleiben), besteht meiner Meinung nach auch überhaupt kein Grund warum Leute ihren Upload illegal erhöhen sollten. Und Leecher sind ja nicht schlimm, solange es genug Seeder gibt und die Zahl der Seeder könnte ja auch gesteigert werden, wenn es mehr Leecher gibt, denn die laden ja auch hoch während sie leechen.
    Geändert von der-tommy-n (01.09.10 um 13:20 Uhr)

  6. #6
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    100

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Wäre auch dafür. Was auf jeden Fall gehen müsste: Wenn OTR in der punktefreien Zeit von 0:00 bis 8:00 ohne Limits seeden würde. Da wären eigentlich nur Vorteile zu nennen:

    Die von OTR bereitgestellte Bandbreite würde auf jeden Fall reduziert. Es würde ja immer zu p2p-Downloads kommen.

    Die deutlich höhere Verfügbarkeit (ich hab noch *keinen* Torrent runterladen können, den ich gesucht hab, weil keine seeder da waren)

    Die umständliche Methode der Bereitstellung eines seeds entfällt (ich seede gern und aus Prinzip, aber die Zeit dafür nehm ich mir auch nicht)

    bestimmt würden einige, mich eingeschlossen, die seeds auch länger im Torrent liegen lassen

    Insgesamt könnten die Torrents dadurch gewaltig an Attraktivität gewinnen. Und das verträgt dann auch n paar schlimme Leecher, die's wohl immer geben wird. Die kann man dann aber auch n bisschen piesacken, und das würde dann ne ganze community tun.

  7. #7
    Micha1973
    Guest

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Hallo!

    Gute Nachrichten:

    Zitat Zitat von OTR.DG Beitrag anzeigen
    Die Beschränkung mit der Ratio wurde heute mal entfernt
    Geändert von Micha1973 (06.09.10 um 15:34 Uhr)

  8. #8
    Micha1973
    Guest

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Hallo!

    Bleibt die Ratio dauerhaft deaktiviert und nur für einen gewissen Zeitraum? Das ist aus der Ankündigung leider nicht ersichtlich. Wenn dauerhaft würde ich diese Änderung im Handbuch/Wiki übernehmen.

  9. #9
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Hallo!

    Nun, sagen wir es mal so. Es ist nicht geplant, es nächste Woche wieder zu aktivieren.
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  10. #10
    Micha1973
    Guest

    Standard AW: Torrent Beschränkungen abschaffen (Testweise und bei Erfolg dauerhaft)

    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    Nun, sagen wir es mal so. Es ist nicht geplant, es nächste Woche wieder zu aktivieren.
    Ah ja. Na gut. Ich entferne es erst mal. Lässt sich ja alles wiederherstellen.

    EDIT: Und nicht die Kräuterbonbons für der-tommy-n vergessen.
    Geändert von Micha1973 (07.09.10 um 10:48 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auflösung SuperRTL testweise erhöht
    Von Administrator im Forum Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 28.11.06, 17:13
  2. Abspielen ohne Erfolg
    Von Firsty im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.06, 18:48
  3. TV Kaiser Aufnahmen ohne Erfolg
    Von profimaulwurf im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.06, 17:33
  4. Super RTL testweise FULL PAL
    Von schrotti im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.06, 16:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •