aaa
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9 und umgekehrt

  1. #1
    Administrator
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von Murphy43
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    12.342

    Standard Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9 und umgekehrt

    Wenn man zwei Filme, mangels Ende oder Anfang eines Films, zusammenfügen will, kann es mal vorkommen, daß es zwei verschiedene Formate (4:3 + 16:9) sind. Diese lassen sich nicht so ohne weiteres zusammenfügen.
    Dazu muß man erst die beiden Teile in ein Format bringen.

    Ich habe hier mal eine Einstellungsdatei für Virtual Dub (für das Format 576x324) , die man, sobald man den betreffenden Film geöffnet hat, laden muß. Datei muß noch entpackt werden und dann kann es losgehen.


    Man öffnet nun Virtual Dub und lädt den betreffenden Film. Danach geht man auf "File" --> "Load processing settings". Dann lädt man oben entpackte Datei.
    Danach hat man alle Einstellungen, die man braucht, um den Film in die Dateigröße 576x324 und in das Format 16:9 zu bringen. Die Kompression ist auf DivX eingestellt und Fullprocessing Mode ist ausgewählt. Mehr braucht man erstmal nicht.

    Jetzt können beide Fime zusammengefügt werden.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Cineatic (10.12.09 um 07:51 Uhr) Grund: Neue DivX-Auflösung vom 9.12.09 berücksichtigt

  2. #2
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.706

    Standard Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9

    Wer die Daten von Hand eintragen möchte, kann sich an folgende Screenshots halten:

    Als erstes öffnet man über das Menü Video - Filters (CTRL-F) die Videofilterauswahl.

    In dem Fenster klickt man auf den Add-Button und wählt in der nun erscheinenden Auswahl den Eintrag Resize:




    In dem Filter tragen Sie für die Umwandlung von 4:3 nach 16:9 folgende Werte ein:




    Für die Umwandlung von 16:9 nach 4:3 gelten folgende Werte:




    Den Filter und die Werte müssen Sie jetzt noch mittels der Ok-Button bestätigen.


    Im Menü Video muss der Full Processing Mode eingestellt sein:




    Und zu guter letzt muss für die Speicherung noch ein Videocodec eingestellt werden.

    Dies geht über den Menüpunkt Video - Compression (CTRL-P)

    Falls Sie den DivX-Codec installiert haben, können Sie diesen nun in der Liste auswählen:




    Nun können Sie das Video wie üblich speichern.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Cineatic (10.12.09 um 07:46 Uhr) Grund: Neue DivX-Auflösungen vom 9.12.09 übernommen
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  3. #3
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.706

    Standard AW: Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9

    Im Anhang findest du die Konfigurationsdatei mit den Einstellungen für die Umwandlung einer 16:9 Aufnahme nach 4:3.

    Die Datei muss nur entpackt werden und dann kann man die Einstellungen in VirtualDub über das Menü Load processing setting (Strg-L) laden.

    Danach reicht das normale Speichern mittels Save as AVI... (F7).
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Cineatic (10.12.09 um 07:49 Uhr) Grund: Neue DivX-Auflösung vom 9.12.09 berücksichtigt
    Schönen Gruß,
    Cineatic

  4. #4
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.706

    Standard AW: Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9 und umgekehrt

    Die Angaben in den Screenshots und die Scripte wurden den neuen Auflösungen angepasst.

    Die Scripte wurden mit der VirtualDub-Version 1.8.6 erstellt. Bei älteren Versionen kann es beim Laden dieser Scripte zu einer Fehlermeldung kommen.

    In diesem Fall bitte das Script in einem Texteditor öffnen und die Zeile
    Code:
    VirtualDub.video.SetFrameRate2(0,0,1);
    entfernen.

    Hiernach sollten die Scripte auch mit älteren Versionen funktionieren.
    Geändert von Cineatic (11.12.09 um 13:04 Uhr)
    Schönen Gruß,
    Cineatic

Ähnliche Themen

  1. Auflösung für Nicht-HQ-Aufnahmen auf 640x480 ändern
    Von Dave0001 im Forum Neue Vorschläge & Ideen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 17:12
  2. Auflösung Original:480*576; HQ-Video nach Schnitt im Player kleiner!
    Von DerSeher im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 16:35
  3. Ruckeln nach umwandeln mit Virtual Dub
    Von BieneMaja666 im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.08, 12:03
  4. Virtual Dub nach Pause rauschneiden Ton weg
    Von Freewather im Forum Virtualdub
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.07, 00:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •