aaa
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Was ist PPC?

  1. #1
    Administrator
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von Administrator
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    3.607

    Standard Was ist PPC?

    Premium werden trotz weniger als 50 GWP auf dem Konto?
    Das neue Verfahren ab 15.6.09 für notleidende Accounts (PayPerClick-Premium):

    Sofern in den letzten 30 Tagen mind. 200 Clicks getätigt wurden (siehe Zähler in GWP-Übersicht) kriegt man den PPC-Premium Status mit 50 Decodierungen. Abgezogen werden dann mind. 20 GWP (200clicks*0,1) bis maximal das, was auf dem Konto ist (max.49).
    Daher ist es nun ratsam die erklickten Punkte NICHT vorher gänzlich auszugeben, damit man nicht ins Minus rutscht.

    Ablauf: Wenn der Premiumstatus ausläuft (Datum siehe GWP-Übersicht) wird nachgesehen, ob User das Klickziel erreicht hat. Wenn ja, kriegt er Premium für 30 Tage auch wenn durch das Abbuchen negativer Kontostand erreicht wird. Das Decoden geht bei negativem Kontostand bekanntlich nicht. Die Änderung soll vermeiden, daß der User die erklickten Punkte vorher ausgibt, um sich einen Doppelvorteil zu schaffen (Premium für 200 Klicks PLUS die Punkte). In beiden Accounts kostet das Decoding damit gleich 0,4 GWP(cent). PPC (50 Decodings , 20 GWP) PPP=Pay (125 Decodings, 50 GWP).





    Alter Text (bis 11.6): Da eine der OTR Grundregeln jetzt ist "keine unnötigen Subventionen mehr" kriegt diese Hilfe nur der User, der sie wirklich braucht. Hat jemand also mehr als 50 GWP, kriegt er seinen nächsten Premiumstatus also normal durch Abbuchen.
    Das heisst nicht, daß Klicken sich nicht mehr lohnt. Klicken erhöht weiter das GWP-Konto wie gehabt, aber nur noch mit dem was uns auch die Banneranbieter zahlen. Die zahlen zwischen 0.1 und 0.5 (kann man sehen in der Bannerliste).
    Wenn alle 0.5 zahlen würden käme man auf 31*10=310 Klicks=155 GWP/Monat, wenn man jeden Tag alle 10 Banner klickt. Wenn man Pech hat und alle zahlen nur 0.1 dann sind es nur 31 GWP, reicht also für Premium dann alleine nicht. Der Wert ist derzeit irgendwo dazwischen, reicht also meistens.
    Das Klickziel ist variabel und liegt derzeit bei 160/200 für Sponsor/Premium.
    Eine zeitlang war es bei 80, als nur sehr wenige Banner verfügbar waren.
    Die erlaubten Decodings der PPC-Accounts sind 50 für PPC-Premium (statt regulär 120) und 40 für PPC-Sponsor (statt regulär 60 für GWP-Sponsor).
    Ansonsten kann ein PPC-Account dasselbe wie ein PPP-(also regulärer 50/20 GWP Zahler)-Account.
    Geändert von Administrator (11.06.09 um 12:26 Uhr)
    Bitte zuerst in Forum oder Shoutbox fragen, bei individuellen Problemen Support Center und wenn nichts hilft oder sehr eilig: webmaster/ät/onlinetvrecorder.com , Danke !! (falls keine Antwort binnen 5 Tagen, bitte nochmal senden mit RESEND im Betreff)

  2. #2
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Cineatic
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.728

    Standard AW: Was ist PPC?

    Schönen Gruß,
    Cineatic

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •