aaa
Seite 1 von 65 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 649

Thema: Multicut Light - schneidescript für linux

  1. #1
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von bowmore
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    563

    Standard Multicut Light - schneidescript für linux

    Ein kleines Kommandozeilen-Skript, mit dessen Hilfe es einfach möglich ist, die OTR-Videos von der Werbung zu befreien.
    Eine ausführliche Anleitung und die Download-Links (*) dazu gibt es im Wiki.

    Gruß
    bowmore

    (*) Da jeder das Wiki verändern kann zeigen die Download-Links immer zuerst auf einen Beitrag hier im Forum.
    Damit kann überprüft werden von wem die Links wirklich stammen !!!
    Geändert von MCMUPPET (24.09.09 um 09:04 Uhr) Grund: Beitrag Auf Wunsch des Erstellers geändert

  2. #2
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    21

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    ich finde deine Änderungen sehr gut!

    ich denke, wenn ich mal etwas Zeit finde, werde ich das meiste auch in meine Version aufnehmen, allerdings etwas anders strukturiert, dass z.b. Bewerten an- und ausgeschaltet werden kann...

    rechnen in bash ist so ne sache... ich wollte "bc" eigentlich vermeiden, aber nur mit Boardmitteln ist es schon teilweise sehr umständlich und fehlerträchtig. naja, vielleicht sollte ich doch auch auf bc zurückgreifen

    Gruß,
    hcm

  3. #3
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von bowmore
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    563

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    @murphy43
    Danke für's Thread öffnen!

    BobRoss hat mich auf einen Fehler im Skript im Zusammenhang mit avisplit aufmerksam gemacht.
    Es fehlte dort ein Komma, dieses habe ich nun eingefügt.

    Danke für den Hinweis, BobRoss!

    Wer ohnehin bloss mit Avidemux schneidet benötigt die bereinigte Version nicht.

    Ansonsten hängt die neue Version im ersten Post.

    Gruß,
    bowmore

  4. #4
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    17

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    Hast du mal einen Tipp, wie ich das Script erweitern kann, so dass eine edl-Datei für den mplayer erstellt wird? Die Datei ist recht simpel aufgebaut, guckst du: http://www.mplayerhq.hu/DOCS/HTML/de/edl.html. Einige Aufnahmen gucke ich mir am PC an und lösche diese danach direkt wieder, die ganze Schneiderei wäre somit überflüssig.

  5. #5
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von bowmore
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    563

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    @ollik

    Die Idee gefällt mir, ich werde mich mal darum kümmern.
    Bis zum Wochenende wird's aber mindestens noch dauern.

    Edit (05.12.2007 17:00h)

    multicut.sh -help verrät nun, dass die Option -ne ollik's Wunsch erfüllt ;-)

    Außerdem prüft das Skript nun die Anwesenheit von avidemux2_cli im System und benutzt dieses sofern vorhanden.
    Dazu wird außerdem die Avidemux config geändert, damit Avidemux in der konsole ohne weitere Interaktion arbeiten kann.
    Dafür werden in der Datei ~/.avidemux/config die beiden Einträge

    <auto_buildmap>1</auto_buildmap>
    <auto_rebuildindex>1</auto_rebuildindex>

    auf 1 gesetzt, sofern diese vorher überhaupt auf 0 standen.

    Ein Backup vom original wird unter ~/.avidemux/config.multicut.backup gesichert.


    Gruß,
    bowmore
    Geändert von bowmore (05.12.07 um 17:16 Uhr)

  6. #6
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    17

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    Super,

    das funktioniert hervorragend, vielen Dank.

  7. #7
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    17

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    hi,

    funktionier bei mir leider nicht. Ich hab die /dev/null umleitung vom avidemux Aufruf mal entfernt:

    Code:
    ...
    Spidermonkey initialized.
    
     *** Automated : 52 entries*************
    force-smart-->0
    run-->1
    ********************************************************************************
    * Error *
    * Spidermonkey ECMAScript Error *
    * /tmp/multicut/project.js: line 7:
    Msg: SyntaxError: missing ) after argument list
     *
    ********************************************************************************
    Spidermonkey compiling "/tmp/multicut/project.js"...Done.
    das ist das generierte script:
    Code:
    //AD
    var app = new Avidemux();
    app.load("/home/family/video/Mars_Attacks_Top_Tipp_07.11.09_20-15_rtl2_120_TVOON_DE.mpg.avi");
    app.rebuildIndex();
    app.clearSegments();
    app.addSegment(0,5268
    00,25158
    00)
    app.addSegment(0,43292
    00,30061
    00)
    app.addSegment(0,84871
    00,30603
    00)
    app.addSegment(0,126667
    00,58350)
    app.video.setPostProc(3,3,0);
    app.video.setFps1000(25000);
    app.video.codec("Copy","CQ=4","0 ");
    app.audio.reset();
    app.audio.codec("copy",128,0,"");
    app.audio.normalizeMode=0;
    app.audio.normalizeValue=0;
    app.audio.delay=0;
    app.audio.mixer("NONE");
    app.audio.scanVBR();
    app.setContainer("AVI");
    setSuccess(app.save("/home/family/video/cut/Mars_Attacks_Top_Tipp_07.11.09_20-15_rtl2_120_TVOON_DE-cut.avi"));
    Wenn ich die new-lines (app.addSegment) entferne läuft das script, funktioniert aber nicht korrekt:
    Code:
    [ECMA] success : 1
    Done.
    
     Frame 2 seg failed! (0)
    
    ________Video______________
     Video : 0, nb video  :194682, audio size:93447419  audioDuration:343419048
    ______________________
    _________Clipboard_____________
     Conversion failed !

  8. #8
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von bowmore
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    563

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    Oha, das klingt nach Arbeit :-)
    Ich denke mal die die doppel Nullen in den app.addSegment Zeilen sind zuviel.

    Ich habe ein paar Fragen:

    - Welches System benutzt du?
    - Wie rufst du das Skript auf?
    - Welche Version von Avidemux hast du installiert?

    In der Zwischenzeit werde ich mal den Code auf das Phänomen hin untersuchen.

    Gruß,
    bowmore

  9. #9
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    17

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    Jep, die doppel-nullen waren es.

    System: OpenSuSE 10.3
    Avidemux v2.4_Preview3 (r3688)
    avidemux2_cli --force-smart --run /tmp/multicut/project.js --quit

  10. #10
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von bowmore
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    563

    Standard AW: LINUX: multicut.sh - Modifikation mit Bewertungsfunktion etc.

    Ich denke ich habe den Fehler gefunden.

    Es liegt wohl an dem Befehl "egrep -o [0-9]*"
    Damit schneide ich das Komma und alle Ziffern dahinter ab.
    Bei mir geht's, bei dir scheinbar nicht.

    Ich hab jetzt mal wieder schamlos aus dem original von hcm abgeguckt und eine andere Variante eingebaut ;-)

    Jetzt sollte es gehen. Sag doch bitte mal Bescheid ob es nun läuft.

    Gruß
    bowmore

Seite 1 von 65 1231151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASF Bin und Virtual Dub unter Linux mit Wine
    Von FischOTR im Forum Virtualdub
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.06, 23:56
  2. welche Programme / welches Format ?
    Von Mikesch im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 16:57
  3. Download mit FDM klappt nicht (eigentlich nichts mehr)
    Von NooB im Forum Tools: Downloadmanager
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.06, 18:33
  4. FDm läuft ununterbrochen!!!!!
    Von Neuling im Forum Tools: Downloadmanager
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.06, 11:02
  5. Automatische Downloader & Decoder Software für Windows
    Von Administrator im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 18:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •