aaa
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Cannot render the file

  1. #1
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Sand Norwegen
    Beiträge
    3

    Standard Cannot render the file

    Habe nach langem Warten endlich Brust oder Keule mit Louis de Funes runtergeladen. Download wurde mit opera durchgeführt und als erfolgreich gemeldet. otr-datei und fertiger Film sind gleich gross.

    Keiner der Programme, die sonst immer funktionieren verweigern ihren Dienst. Mplayer gibt mir Bescheid das er/es damit Probleme hat:"Cannot render the file".

    Dachte da das mir vielleicht ein Codec fehlen könnte. Habe sowohl codec-paket (jetzt auch ganz neu), vlc und andre. In letzter Zeit habe ich gar keine Probleme mit dergleichen gehabt. Mir es es schon vorher mal vorgekommen, das abgebrochene downloads verkorkste Filme produzieren. Aber bei meinem download sieht es so aus als ob alles in Ordnung ist.

    http://fileinfo.de.vu/ kann ich nicht reinkommen. Total überlaufen.

    Hoffe nicht, das ich jemanden "auf die Füsse" trete. Habe mehrere Stunden das Forum durchsucht und mehrere Sachen ausprobiert. Bin mit meinem Latein am Ende.

    mfg.
    Michael aus dem verschneiten Norwegen

  2. #2
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    811

    Standard

    Das deutet darauf hin, dass der Header der Datei defekt ist.

    Probiere es doch mal mit dem VLC Player: http://www.videolan.org/vlc/

  3. #3
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von KaliWild
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Roßloo an de Bache
    Beiträge
    46

    Standard

    Hi, habe Brust oder Keule auch runtergeladen.
    Kann leider nicht mehr sagen von welchem Mirror.
    Die Datei war jedenfalls in Ordnung und lies sich vor und nach dem schneiden einwandfrei abspielen.

  4. #4
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    811

    Standard

    Zitat Zitat von KaliWild Beitrag anzeigen
    Hi, habe Brust oder Keule auch runtergeladen.
    Kann leider nicht mehr sagen von welchem Mirror.
    Die Datei war jedenfalls in Ordnung und lies sich vor und nach dem schneiden einwandfrei abspielen.
    Poste doch mal die Dateigrösse in Byte. Vielleicht liegt es ja daran. Da fileinfo down ist kann man leider nicht nachschauen. Laut OTR hat die Datei eine Grösse von 707.595 KB.

  5. #5
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von KaliWild
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Roßloo an de Bache
    Beiträge
    46

    Standard

    @Blutfaust:
    sieht leider schlecht aus, Datei schon geschnitten und otrkey und dekodierte Datei schon im Müll und ab dafür.

    Wie das manchmal so ist.

  6. #6
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Sand Norwegen
    Beiträge
    3

    Standard

    Poste doch mal die Dateigrösse in Byte. Vielleicht liegt es ja daran. Da fileinfo down ist kann man leider nicht nachschauen. Laut OTR hat die Datei eine Grösse von 707.595 KB.

    Die meinige hat auch eine Grösse von 707595.
    Habe sie u.a. vom mirror-verbund.de runtergeladen.

    Nach dem Downloaden der otr-datei habe ich diese auf meinen beruflichen ftp-server geladen. Dann habe ich die Datei vom Netz runtergeladen. Erst danach habe ich dioe Datei dekodiert. Grösse ist aber überall 707595.

    Auch wenn ich es nicht verstehe kann es wohl möglich sein das dieses hin und her der Grund der Probleme ist.

    Aber das was ich heute gemacht habe, habe ich auch schon öfters gemacht.

    Die ganze Anteilnahme an meinem Problem ist ein sehr guter Trost. Hätte nie mit so viel gerechnet.

  7. #7
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    811

    Standard

    Eine Möglichkeit wäre, die Datei in VirtualDub zu öffnen.

    Dann:
    1. Video->Full processing mode anwählen
    2. Video->Smart rendering auswählen
    3. Video->Compression.. aufrufen und den DivX-Codec auswählen
    4. File->Save as AVI... (F7)

    Das hat zumindest bei mir bislang Erfolg gehabt. Aber vielleicht weiss ja noch jemand eine elegantere/bessere Lösung?

  8. #8
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Sand Norwegen
    Beiträge
    3

    Standard DIE LØSUNG - oder work around

    Zitat Zitat von Blutfaust Beitrag anzeigen
    Eine Möglichkeit wäre, die Datei in VirtualDub zu öffnen.

    Dann:
    1. Video->Full processing mode anwählen
    2. Video->Smart rendering auswählen
    3. Video->Compression.. aufrufen und den DivX-Codec auswählen
    4. File->Save as AVI... (F7)

    Das hat zumindest bei mir bislang Erfolg gehabt. Aber vielleicht weiss ja noch jemand eine elegantere/bessere Lösung?
    Das hat bei der Datei nicht funktioniert.

    Die Løsung.

    Also zuerst muss ich eingestehen, das mir zwar Goodwillpunkte bekannt waren, aber unbekannt war mir das man bei positiven goodwillratio mehrmals dekodieren kann.

    Mir fiel auf das ich nochmals dekodieren konnte.(Beim zweiten Mal wurde ich mehr als stutzig). Aber bei der otr-datei, die ich zu hause hatte konnte ich trotz mehrmaliger Dekodierung nicht ans Ziel kommen. Hätte alles nichts geholfen, hätte ich einfach noch mal die otr-Datei runtergeladen.

    Auf der orginalen Stelle wo ich die otr-datei runterlud benutzte ich den decoder5 und siehe da er dekodierte und das resultat war im mplayer als Film OK. Zu Hause hatte ich nur die überführte otr-Datei - die womøglich durch die Überführung auf ftp-server und Download auf heimischen Rechner eine Macke hat.

    Nach mehreren Stunden mit probieren und irritieren ist mein bester Rad: lad die otr-datei noch mal runter. Sei sicher das du alles hast. benutze einen Dekoder der funktioniert. Habe im Dekoderforum gelesen, das es mit dem neuen Dekoder noch Probleme gibt. Mach dich schlau, was Dekoder angeht.

    danke an alle.

  9. #9
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von KaliWild
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Roßloo an de Bache
    Beiträge
    46

    Thumbs up Alles wird gut

    Freut mich für dich *HURRA*.
    Alles wird gut.
    Dann ist das hier wohl auch erledigt.

  10. #10
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    811

    Standard

    Gut, dass es geklappt hat.

    Mein Tip: Benutze den Decoder von Mr.S, der läuft einwandfrei.
    http://otr.pyrogx.de//index.php?type...&text=download

    Auch für die neue Codierung, die bald kommen soll wird er ein Update bereit stellen.

    Ich denke, hier kann jetzt der Schlüsselmeister antreten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.07, 12:37
  2. Bad File
    Von Philey im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.07, 15:36
  3. bad file
    Von Saya im Forum Aufnahme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.06, 12:02
  4. Bad-File
    Von software im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.06, 09:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •